CELUM Release 5.11

What's new

CELUM Release 5.11 kommt mit einem Paket an neuen Updates & Funktionen!

Rollenbasierte Berechtigungen

Das neue System für rollenbasierte Berechtigungen hält für Administratoren und Nutzer viele Vorteile  bereit. Für Administratoren gibt es nun einen einzigen Berührungspunkt zur Definierung von Rollen und deren Berechtigungen im Configuration Management.

Die Rollenverteilung erfolgt auf sehr einfache Weise direkt und lokal z.B in der Asset Collection oder im Folder. Auf diese Weise können Berechtigungen sehr einfach aktualisiert und verwaltet werden. Ferner bietet sich eine transparente Übersicht darüber, wer  welche Rolle hat, sodass komplizierte Ausnahmen und Inkonsistenzen kaum möglich sind

Die Vorteile des neuen Berechtigungssystems:

  • Personen können mehrere Rollen innehaben.
  • Es gibt KEINE „Verweigerungen“ sondern ausschließlich „Bewilligungen“
  • Objekte erhalten deren Berechtigungen zusätzlich über deren Sicherheitskontexte

Lokale Informationsfelder

Mit CELUM 5.11 sind überaus hilfreiche lokale Download-Formate und Informationsfelder verfügbar, die der Organisationsstruktur der meisten Unternehmen entsprechen. Eine Abteilung kann bspw. ihre Nutzer zur Bearbeitung von Copyright- oder Lizenzinformationen im Bezug auf Assets berechtigen und allen anderen Personen eine Ansichtserlaubnis gewähren, während in einer weiteren Abteilung die gleichen Nutzer ausschließlich über die Ansichtserlaubnis für diese Informationsfelder verfügen.

Asset Picker

Der Asset Picker wurde entwickelt, um einen einfachen Weg zum Finden und Auswählen von in CELUM verwalteten Assets aus anderen Anwendungen wie Web Content Management Systemen oder Produkt Information Management Systemen zu ermöglichen.

Basierend auf der neuen CELUM REST API kommt der CELUM Asset Picker mit einem schlanken und leicht an das Corporate Design anpassbarem User Interface und integriert CELUM Funktionalität in externe Applikationen. Mit dieser Möglichkeit, den CELUM Asset Picker an jedwedes Design, Produkt oder Marke anzupassen, erfährt der Anwender einen nahtlosen Bedienprozess und eine optimale User Experience.

CELUM OData REST API

Die neue REST-Schnittstelle stellt einen einfachen Abfragemechanismus für den Zugang zu Assets und Daten innerhalb von CELUM zur Verfügung. Die Schnittstelle basiert auf dem OData-Standard, der ein  verifziertes Verfahren für den Aufbau und Nutzung von RESTful APIs definiert. Die neue API erlaubt eine reibungslosere und sichere Intregration in externen Applicationen wie Web Content Management Systeme.

MS Azure Connector

Der neue CELUM MS Azure Connector ermöglicht die Veröffentlichung von Assets aus CELUM auf der Azure-Plattform, um die CDN- oder Streaming-Fähigkeiten von MS Azure auszuschöpfen. Die veröffentlichten Assets (Videos und Bilder) werden gespeichert und können daraufhin etwa unter Verwendung der Media Services von MS Azure für das Video-Streaming weiterbearbeitet werden. Das Management und die Kontrolle hinsichtlich der veröffentlichten Inhalte liegt jedoch nach wie vor bei CELUM.

Webinar

Sie möchten mehr über die CELUM Release 5.11 erfahren? Dann nehmen Sie an unserem Webinar teil.

What's new CELUM Release 5.11
12. November 2015: 16:30 Uhr - 17:15 Uhr CET

JETZT ANMELDEN

© CELUM 2016 - Impressum