CELUM Release 5.12

What's new - Updates & Features

CELUM 5.12 wartet mit raffinierten Verbesserungen der Benutzeroberfläche auf und wird sowohl die Arbeit der Benutzer wie auch der Administratoren durch neue Funktionen wie dem PowerPoint® Folien-Manager oder der verbesserten Configuration Management Application (CMA) erheblich erleichtern. Wenn Sie mehr über die neue Version erfahren möchten, melden Sie sich gleich zu unserem Webinar an.

Multiple User Interface Branding

CELUM 5.12 bietet internen und externen Anwendern die perfekte User Experience zu Ihrer Marke. Gestalten Sie die Login-Seite, das Dashboard sowie den Arbeitsbereich gemäß Ihrem Corporate Design und alle Benutzergruppen (z.B. interne Abteilungen, externe Dienstleistern wie Agenturen, Händler oder Presse / Medien) erhalten ihr individuelles Layout der Applikation.

Verwalten Sie ganz einfach verschiedene Interface-Profile mit einem Standard-Design und passen Sie dieses an die jeweilige Benutzergruppe individuell an. Dies kann sehr komfortabel in der Configuration Management Application (CMA) von CELUM gemacht werden.

PowerPoint® Folien Manager

Mit CELUM 5.12 erhalten Sie eine neue Funktion für office.connect und PowerPoint®. Mit dem Folien-Manager können Sie Folien in Ihre aktuelle Präsentation in PowerPoint® direkt aus einer oder mehreren anderen Präsentationen hinzufügen. Die Update-Funktion informiert Sie dabei regelmäßig über alle Änderungen in der jeweiligen Präsentation.

Alle Vorteile im Überblick

Kontrolle behalten

Die Benutzer erhalten nur Zugriff auf vorher genehmigte PowerPoint® Vorlagen. Dies sorgt automatisch für mehr Markenkonsistenz.

 

Mehrfachauswahl

Sie können gleichzeitig aus mehreren Präsentationen auswählen und alle Folien mit einem Klick einfügen.

Immer auf dem neuesten Stand

Die Auto-Update-Funktion informiert den User über alle Änderungen in seinen Folien.

 

Automatisches Update

Sie können alle Folien immer anpassen oder neue Folien zusätzlich zu Ihrer Präsentation hinzufügen.

Mapping von IPTC/XMP Daten

Die Verschlagwortung und die Verwendung von Metadaten sind Voraussetzungen für den professionellen Umgang mit digitalen Bildern. IPTC/XMP ist ein Standard welcher eine Reihe von Metadaten-Attributen für die professionelle Beschriftung von Bildern bietet.

Mit CELUM 5.12 können Sie nun IPTC/XMP Feldwerte der digitalen Datei auf Informationsfelder von CELUM abbilden. Die Werte werden beim Upload des Assets automatisch in die entsprechenden Informationsfelder übernommen. Ist eine neue Version des Assets verfügbar und die IPTC/XMP Werte haben sich geändert, werden die Informationsfelder automatisch aktualisiert.

Ein Administrator kann sehr einfach verschiedene Mapping-Sets für IPTC/XMP Felder konfigurieren welche dann Asset-Typen in CELUM zugeordnet werden. Dies bringt hohe Flexibilität und ermöglicht kontextspezifische Zuordnungen für verschiedene Asset-Typen (z.B. Produktfotos, Actionbilder, Kampagnen Shots, etc.) In jedem Fall können Assets nicht nur über die allgemeinen Informationsfelder sondern auch sofort über die Werte des IPTC/XMP-Mapping gesucht und gefunden werden.

Password Lost Funktionalität

Falls ein registrierter Benutzer sein Passwort vergessen hat, bietet CELUM 5.12 nun die Möglichkeit über den Anmeldebildschirm ein neues Passwort zu beantragen. Außerdem zeigt die Anwendung alle Sicherheitsanforderungen und die Kennwortrichtlinie für den Benutzer an und prüft diese bei der Eingabe.

Download Format Konfigurator

In CELUM 5.12 kann der Administrator nun eigene Formate für das Downloaden von Assets hinzufügen, bearbeiten und löschen und dem User zur Verfügung stellen. Für jedes Format können bestimmte Parameter (wie Größe, Codecs, Dateinamen, etc.) angegeben werden. Der Extension Filter bietet die Möglichkeit, die gewünschten Quellformat-Erweiterungen zu wählen (zum Beispiel JPG, PNG, etc.) für die das jeweilige Download-Format zur Verfügung stehen soll.

Der neu gestaltete Überblick bietet einen großen Vorteil in der Bedienung und der Konfiguration der in CELUM vorhandenen und verwendeten Download-Formate. Neben der Konfiguration kann der Benutzer auch bereits vorhandene Download-Formate importieren und exportieren um diese in anderen Systemen zu nutzen (z.B. Integrationssysteme).

Audio Formate

Mit der Version 5.12 bietet CELUM nun volle Unterstützung von Audioformaten. Beim Upload einer Audio-Datei wird ein Preview erzeugt und mit dem Asset verknüpft. Darüber hinaus werden Audio-Metadaten-Tags extrahiert und in CELUM angezeigt. Eine Vielzahl von Metadaten-Containern werden unterstützt (ID3v2, RIFF, BSI, etc.) und sowohl die technischen (z.B. Bitrate, Dauer) wie auch die inhaltsbezogenen Metadaten (z.B. Künstler, Album, Genre) werden übernommen. Für das Herunterladen kann der Benutzer maßgeschneiderte Parameter für Audio Download-Formate konfigurieren.

Webinar - What´s New in CELUM 5.12

Sie haben unser Webinar "What's new in CELUM Release 5.12" verpasst?

Fordern Sie hier einfach die Präsentation und die Aufnahme an.

JETZT ANFORDERN

© CELUM 2016 - Impressum