ContentLand

In Celum verwaltete Assets direkt in jede Webseite integrieren.

Mit ContentLand können Sie Ihre CELUM ContentHub Assets als Bild- und Videogalerien oder Dokumenten-Downloads in bestehende Websites oder Portale integrieren – einfach und flexibel. So bleiben diese jederzeit aktuell und eine manuelle Pflege im CMS entfällt.

ContentLand besteht aus einer CELUM Extension für das Backend und einer Sammlung von Komponenten (modularen jQuery-Plugins) für das Frontend. Die Komponenten erlauben die einfache Einbindung von CELUM ContentHub Assets in nahezu allen webbasierten Plattformen – ganz in Ihrem Corporate Design.

Die Frontend-Plugins

Aktuell verfügbar sind: Gallery View, Masonry View, Collage View, Breadcrums, Chips, Tree View, Table View, Detail View, Copy to Clipboard, Terms of Use, Download Basket, Asset Marker

Eigenentwickelte Frontend-Plugins können ebenfalls verwendet werden.

Flexibilität

Zusätzliche Integrationen mit Dritt-Systemen können ohne grossen Aufwand durch Events und Callbacks realisiert werden.

ContentLand kann nicht nur mit Ihrem CMS, sondern auch mit z. B. Sharepoint integriert werden.

ContentLand wurde entwickelt von


Vorteile im Überblick

Einfache Einbindung von CELUM ContentHub Assets in nahezu allen webbasierten Plattformen

Facettensuche mit eigenem Suchindex, so dass die Filtersuche immer zu einem Resultat führt

CELUM Benutzer als Endpoint, womit alle Berechtigungen zentral vergeben werden können

Mächtiges API für die Integration in Anwendungen, wo die Frontend-Plugins nicht genutzt werden sollen


Kontakt Formular

For this connector the CELUM Marketplace Terms & Conditions apply.