Online Proofing Software: 12 Tools für das Jahr 2022

Möchtest du Kontroll- und Genehmigungsprozesse rationalisieren, aber weißt nicht, welche Online-Proofing-Software die richtige ist? Suchst du nach Empfehlungen für die besten Online-Proofing-Tools, die du verwenden kannst?

FAKT: Überprüfungen, das Einholen von Feedback, die gemeinsame Nutzung von Entwürfen und Überarbeitungen sowie die Freigabe von Inhalten sind fester Bestandteil der typischen Inhaltsproduktion.

Dies sind jedoch auch einige der frustrierenden Elemente des Prozesses. Hier kommt es nämlich zu den meisten Verzögerungen. Wenn Projekte stecken bleiben, Feedback verloren geht und man plötzlich merkt, dass man keine Ahnung hat, wie man das Projekt zum Abschluss bringen soll. 

Die gute Nachricht? Die meisten dieser Probleme lassen sich überwinden, und genau dafür benötigst du eine Online-Proofing-Software

Die Herausforderung? Woher weißt du, welche Tools für dich am besten geeignet sind und welche Online-Proofing-Plattform du wählen solltest? 

Genau das wirst du in diesem Leitfaden herausfinden. Wir gehen darauf ein, was ein gutes Online-Proofing-Tool ausmacht, und stellen dir zwölf tolle Plattformen vor, die du ausprobieren kannst.

Was ist online proofing software?

Beginnen wir mit dem Online-Proofing

Der Begriff bezieht sich auf einen Prozess, den verschiedene Kreativteams – Webdesigner, Marketingteams, Content-Autoren, Fotografen und andere – zur Automatisierung und Rationalisierung von Überprüfungen und Genehmigungen nutzen. 

Das Ziel dieses Prozesses ist es, die Arbeit dieser Teams zu beschleunigen, indem die Prüfung und Freigabe ihrer Projekte verbessert wird. Die Online-Korrektur ermöglicht es den Teammitgliedern, Dateien und Entwürfe auf einfache Weise auszutauschen, Feedback zu geben und zu sammeln, Überarbeitungen einzureichen und zu bearbeiten und schließlich schneller Genehmigungen zu erhalten.

Aber dieser Prozess läuft nicht von alleine ab. Vielmehr werden dafür spezielle Tools benötigt, die wir als Online-Proofing-Software (oder Prüf- und Freigabesoftware) bezeichnen.

Digitale Proofing-Tools zentralisieren alle Aspekte des Proofing-Prozesses und machen die Zusammenarbeit an Projekten effektiver. 

 
Die Vorteile von Online-Proofing-Tools:
 
  • Schnellere Entscheidungen. Online-Proofing-Tools machen das lästige Hin und Her per E-Mail überflüssig. Da alle Rückmeldungen zentral an einem Ort gesammelt werden, ist es einfacher, Projekte zu besprechen, Feedback zu sammeln und sich auf die Umsetzung zu konzentrieren.
  • Besseres Asset Management. Mit Proofing-Tools verschwendest du keine Zeit mehr mit der Suche nach den neuesten Versionen von Assets. Stattdessen befindet sich alles an einem Ort und ist für jeden leicht zugänglich.
  • Schnellere Projektabwicklung. Rationalisierte Prüfprozesse bedeuten, dass die Arbeit schneller erledigt wird. Ganz einfach.
  • Niedrigere Projektkosten durch weniger Fehler und Verzögerungen. Zentralisierte Kommunikation und Feedback führen zu weniger Fehlern, Verzögerungen und Nacharbeiten. Dies verbessert nicht nur die Qualität deiner Inhalte, sondern senkt auch die Produktionskosten erheblich.

Worauf ist bei der Auswahl einer Online-Proofing-Plattform zu achten?

Bevor wir einige der besten Online-Proofing-Tools vorstellen, wollen wir kurz erklären, worauf du bei der Auswahl des richtigen Tools für dein Unternehmen achten solltest.
 
Es gibt mehrere Faktoren, die eine gute Proofing-Plattform ausmachen:

  • Erweiterte Proofing-Funktionen. Ein solides Tool sollte Funktionen wie Markup-Tools, Versionskontrolle, Berechtigungen und mehr enthalten.
  • Die Möglichkeit, Feedback zu fast allen Dateiformaten und -typen, einschließlich Video, einzuholen. Die Produktion von Inhalten geht heute weit über Text oder Bilder hinaus. Möglicherweise erstellt dein Unternehmen auch Videos und andere Inhalte, die überarbeitet werden müssen.
  • Projektmanagement-Funktionen für die Überwachung der einzelnen Projekte. Das Tool sollte es dir ermöglichen, die Produktion von Inhalten zu organisieren und alle Aspekte des Prozesses zu steuern.
  • Optimierte Genehmigungsprozesse, um sicherzustellen, dass die Arbeit schneller erledigt wird.
 

Sehen wir uns also die besten Proofing-Plattformen an, die derzeit auf dem Markt sind.

DIE 12 BESTEN ONLINE-PROOFING-TOOLS im JAHR 2022

CELUM

CELUM (offengelegt – das ist unser Tool), bietet eine komplette Suite von Online-Proofing-Tools für Unternehmen jeder Größe. 

Wir haben CELUM entwickelt, um Kreativteams dabei zu helfen, ihre Projekte zu rationalisieren und zu beschleunigen, indem sie die Erfassung von Feedback, Überprüfungen und Freigaben verbessern. 

Aus diesem Grund verfügt CELUM über alle Tools und Funktionen, die ein Unternehmen benötigt, um die Produktion von Inhalten zu optimieren:

  • Erweitertes Feedback. Mit CELUM kann man zu jedem Dateityp, einschließlich Videos, Feedback geben. Du kannst Bilder, Videoclips, Audiodateien und jedes andere gängige Dateiformat mit Anmerkungen versehen.
  • Kollaboration. Mit CELUM kann jeder, der an einem Projekt beteiligt ist – ob internes Kreativteam oder externer Dienstleister – zusammenarbeiten und die Dinge einfach erledigen. Denn mit CELUM kannst du erweiterte Rollen und Verantwortlichkeiten festlegen und auch Roboter einsetzen, um viele lästige Verwaltungsaufgaben zu automatisieren.
  • Proofing-Workflows. Das Tool verfügt über robuste Vorlagenfunktionen, mit denen du Workflows für verschiedene Projekttypen erstellen kannst. Auf diese Weise kannst du Konsistenz und Qualität für jedes Projekt sicherstellen.
  • Revisionshistorie. Mit CELUM hast du Zugriff auf eine vollständige Revisionshistorie, um verschiedene Versionen von Dateien zu vergleichen und die Entwicklung von Projekten zu überwachen.
  • Workflow Management. Schließlich kannst du mit CELUM alle Aufgaben, Dateien und Personen an einem Ort verwalten und deinen Workflow mit Robotern automatisieren.
 

Preis: CELUM bietet ein kostenloses Abonnement für bis zu 10 Benutzer an, sodass dein Team sofort und ohne Kosten mit der Implementierung von Online-Proofing-Prozessen beginnen kann. Für größere Teams gibt es kostenpflichtige Pakete ab 14,90 € pro Monat.

Probiere CELUM doch einfach mal aus – es ist kostenlos!

Ziflow

Ziflow.

Ziflow ist eine Plattform für kreative Zusammenarbeit. Sie hilft Unternehmen, kreative Projekte schneller zu realisieren, indem sie die Zusammenarbeit, Diskussionen, den Austausch von Dateien, Überprüfungen und Genehmigungen verbessert.

Wie viele andere Online-Proofing-Tools bietet auch Ziflow Optionen zur Integration mit anderen Plattformen wie etwa der Adobe Creative Cloud oder Google Drive.

Preis: Die Preispläne von Ziflow beginnen bei 10 US-Dollar pro Benutzer und Monat. Mit höheren Tarifen können mehr Benutzer auf die Plattform zugreifen und mit ihr zusammenarbeiten.

WebProof

WebProof.

Webproof verfolgt einen etwas anderen Ansatz beim Online-Proofing. Zunächst einmal konzentriert sich das Tool auf die Unterstützung von Agenturen und nicht von internen Teams. Zweitens legt WebProof mehr Wert auf die Rationalisierung von Arbeitsabläufen mit Kunden und ermöglicht es, deren Feedback zu sammeln, um Projekte voranzutreiben. 

Dennoch bietet die Plattform alle Standardfunktionen, die man von einer Prooflösung erwartet – die Möglichkeit der gemeinsamen Nutzung von Dateien, Kommentare und Anmerkungen, Genehmigungen und vieles mehr. 

WebProof ist nicht nur ein webbasiertes Tool, sondern bietet auch eine iOS-App, mit der Benutzer Projekte auf ihren iPads oder iPhones verwalten können. Du kannst auch das InDesign-Plugin des Unternehmens verwenden, um das Online-Proofing innerhalb dieser App zu verwalten.

Preis: Die Preise von WebProof beginnen bei 9 US-Dollar pro Benutzer und Monat. Höhere Tarife bieten mehr Speicherplatz und eine größere Anzahl von Projekten. 

QuickReviewer

QuickReviewer.

Wie der Name schon sagt, geht es bei QuickReviewer um die Verbesserung des kollaborativen Überprüfungsprozesses. Das Unternehmen verspricht, dass sein Tool dabei hilft, jede inhaltsbezogene Kampagne – sei es ein Video, eine Website oder sogar ein einfaches PDF-Dokument – bis zu 400 % schneller zu erledigen. 

Dazu bietet die Plattform die Möglichkeit, Dateien hochzuladen und zu organisieren, Assets zu kommentieren und zu prüfen, Projekte zu genehmigen, mehrere Überarbeitungen zu prüfen und sie sogar per Split-Screen nebeneinander zu vergleichen. 

Preis: QuickReviewer bietet einen kostenlosen Plan, der auf ein einziges Teammitglied beschränkt ist. Volle Pläne beginnen bei $8/Monat für 5 Teammitglieder und 10GB Speicherplatz. 

ProofHub

ProofHub.

ProofHub ist nicht nur für Online-Proofing gedacht. Mit diesem Projektplanungs- und -management-Tool können Unternehmen alle an einem Projekt Beteiligten – Projektmanager, Teammitglieder und Kunden – auf dem gleichen Stand halten. 

Projektmanager können Projekte einrichten und überwachen, sehen, was an einem bestimmten Tag zu tun ist, und die Ausführung überwachen. 

Für Teams bietet ProofHub Kollaborations- und Kommunikationstools und ermöglicht es ihnen, Arbeit zu teilen und Feedback zu erhalten, auch von Kunden. 

Preis: ProofHub bietet einen Pauschalpreis von 99 $ pro Monat, für den du unbegrenzten Zugriff auf die Funktionen des Tools erhältst. 

ProofHQ/Workfront

Workfront.

Workfront (ehemals ProofHQ) bietet eine ganze Reihe von Online-Proofing-Tools zur Rationalisierung deiner Arbeitsabläufe. Du kannst mit Teammitgliedern in Echtzeit zusammenarbeiten, Freigaben automatisieren, Revisionen überprüfen und vergleichen und sicherstellen, sodass Projekte den Markenrichtlinien deines Unternehmens entsprechen. 

Preis: Workfront macht seine Preise nicht öffentlich zugänglich. Die Preise sind auf Anfrage beim Vertrieb verfügbar.

Filestage

Filestage.

Bei Filestage geht es darum, das übliche Hin und Her von E-Mails zu vermeiden, das jeden Korrektur- oder Genehmigungsprozess begleitet. Die Hersteller des Tools versprechen, dass du mit ihrem Produkt bis zu 30 % Zeit einsparen kannst. Um dies zu erreichen, bietet Filestage eine Reihe von Tools, die dir helfen, Zeit zu sparen und mit der kreativen Arbeit fortzufahren – die Möglichkeit, Dateien zu kommentieren, Asset-Management, Projektstatus und mehr. 

Preis: Filestage bietet eine kostenlose Testversion an. Monatliche Tarife beginnen bei 12 € und das Unternehmen bietet Pakete an, die sich nach der Anzahl der aktiven Projekte, den Überprüfungsschritten und der Speichergröße richten.

GoVisually

GoVisually

GoVisually ist ein weiteres Online-Proofing-Tool, das auf veraltete und sicherlich sehr fehlerhafte Genehmigungsverfahren per E-Mail abzielt. Stattdessen bietet das Produkt Designern, Videoerstellern und anderen Kreativ- und Marketingteams eine ganze Reihe von Tools, um Feedback, Überprüfungen, Revisionen, Freigaben und auch die Arbeit mit Kunden zu rationalisieren. 

Mit GoVisually kannst du deine Dateien hochladen, Kommentare und Feedback einholen, Kunden und andere Teammitglieder Entwürfe mit Anmerkungen versehen lassen und auf einfache Weise Freigaben einholen. 

Preis: GoVisually bietet zwei Preispläne an. Solo, mit $25/Monat, ist ein idealer Plan für Freiberufler, die eine Proofing-Lösung benötigen, um mit Kunden an Dateien zusammenzuarbeiten. Der Team-Tarif hingegen beginnt bei $60/Monat für 5 Benutzer und ermöglicht, weitere Plätze für jeweils $12 /Monat hinzuzufügen.

zipBoard

zipBoard.

zipBoard kombiniert zwei Funktionen – Online-Proofing und Fehler- und Problemverfolgung. Der Ansatz scheint ideal für Kreativteams und Agenturen, die mehr als nur die Erstellung von Inhalten überwachen und zusammenarbeiten müssen.

Natürlich bietet das Tool auch dafür Funktionen. Mit zipBoard kannst du jedoch auch Feedback in Aufgaben umwandeln, um Probleme zu lösen und Fehler in Projekten zu beseitigen. 

Preis: Die monatlichen zipBoard-Tarife beginnen bei $49. Höhere Tarife bieten mehr Funktionen und Möglichkeiten. 

GoProof

GoProof.

GoProof hat sein Tool speziell für die Arbeit mit der Adobe Creative Cloud entwickelt. Daher enthält das Tool alle Funktionen, um die Überprüfungszyklen und die Zusammenarbeit im Team zu optimieren, und ermöglicht sogar die Remote-Co-Editierung der Texte innerhalb der Adobe-Toolsuite. 

Preis: GoProof macht seine Preise nicht öffentlich. 

ReviewStudio

ReviewStudio.

ReviewStudio ist eine typische Online-Proofing-Plattform, die es Marketing-Teams, Agenturen und Kreativen ermöglicht, Feedback zu verarbeiten, zusammenzuarbeiten und Projektfreigaben zu erhalten. 

Mit ReviewStudio kannst du jede Art von Datei markieren und mit Anmerkungen versehen, einschließlich Videos, Webinhalte und PDFs. Außerdem kannst du Überarbeitungen nachverfolgen, Feedback an einem einzigen, zentralen Ort freigeben und Genehmigungen einholen.

Preis: ReviewStudio bietet vier Tarife an, die sich in der Anzahl der Benutzer, dem Speicherplatz und der Funktionalität unterscheiden. Der kleinste Plan beginnt bei $19/Monat.

PageProof

PageProof.

PageProof bietet alle Werkzeuge und Funktionen, die du von einem soliden Online-Proofing-Tool erwartest – die Möglichkeit, alle Arten von Dateien, einschließlich Video und 3D-Modellierung, zu prüfen und zu kommentieren. Workflows stellen sicher, dass du die Assets zur Überprüfung und Freigabe an die zuständigen Teams weiterleitest. Der Versionsvergleich ermöglicht es dir, den Projektfortschritt zu verfolgen. 

PageProof lässt sich auch in verschiedene Design-Prototyping- und E-Mail-Marketing-Tools integrieren, so dass du auch diese Dateien überprüfen und gemeinsam bearbeiten kannst. 

Preis: PageProof kostet $249/Monat für eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern, Proofs und Speicherplatz.

Da haben wir es...

Die besten Online-Proofing-Plattformen, die derzeit auf dem Markt sind. Schau sie dir an und finde heraus, welche den Anforderungen deines Unternehmens gerecht wird.

Das beste Tool für Online-Proofing

Nur CELUM bietet eine kostenlose Version an. So kannst du sofort damit beginnen, deine Review- und Freigabeprozesse zu vereinfachen.

Hast du Lust auf mehr bekommen? Abonniere unsern monatlichen Newsletter.

Ähnliche stories

Products

Die erste Content Supply Chain Plattform mit dem mächtigsten DAM. Erstelle, organisiere und verteile Marketing- und Produktinhalte.

Asset 3
Online Proofing Lösung

Die Lösung für dein Team, um Feedback einzuholen und Content freizugeben.

Capabilities
Content Hub

High End Digital Asset Management für tausende Produktbilder, Videos und Dokumente.

Kreative Zusammenarbeit

Führe Aufgaben, Dateien und Teams in agilen Workrooms zusammen.

Content Workflows

Erstelle maßgeschneiderte Workflows und automatisiere wiederkehrende Aufgaben.

Feedback & Freigaben

Hol‘ dir Feedback, mach visuelle Anmerkungen mit Markup-Tools und gib deinen Content frei.

Sync & Share

Bestimme wer auf was zugreifen darf und teile Dateien DSGVO-konform und sicher.

Integrationen

Erhalte Zugriff auf über hundert Applikationen und Erweiterungen.