Hoffmann Group: erfolgreiches 360° Omnichannel-Marketing

3. Februar 2021, 14:00 bis 14:45 Uhr

Wie die Hoffmann Group durch intelligente Bereitstellung von Produkt-Media-Assets die digitale Kollaboration in Marketing- und Vertriebs-Teams verbessert

Die Hoffmann Group ist Europas führender Systempartner für Qualitätswerkzeuge mit über 135.000 Kunden. Die Herausforderungen des 360° Omnichannel-Vertriebs und -Marketings sind dem Unternehmen, das weltweit über 4000 Mitarbeiter – davon 1400 als Fachberater – in mehr als 50 Ländern beschäftigt, nicht fremd.

Sei in diesem Webinar live dabei, wenn Jürgen Mayer, Director Product Data Services der Hoffmann Group, erklärt, wie das Unternehmen Asset und Produktdaten Management kombiniert – für maximalen Omnichannel-Erfolg.
Erfahre aus erster Hand, wie man

  • mehr als 3.000.000 Dateien in 18 verschiedenen Sprachen verwalten,
  • das Datenvolumen drastisch reduzieren,
  • eine einzige Quelle der Wahrheit für digitale Medien-Assets in einem globalen Unternehmen schaffen und
  • eigenständige PIM- und DAM-Systeme miteinander verbinden kann, um das Beste für das Unternehmen aus ihnen herauszuholen.

Natürlich geht Jürgen Mayer auch auf deine Fragen ein, die du auch schon vorab an uns schicken kannst. Sende uns dazu einfach ein E-Mail an marketing@celum.com mit dem Betreff „Fragen – Webinar Hoffmann Group“ und wir leiten deine Fragen an die Sprecher weiter.

Nimm im Anschluss an den Use Case an der LIVE-Podiumsdiskussion mit Jürgen Mayer (Hoffmann Group), Sven Reinert (parsionate), Stefan Reinhardt (Informatica) und Michael Sahlender (CELUM) teil, stelle den Experten deine Fragen und bekomme so einen noch tieferen Einblick in dieses erfolgreiche Projekt.

 

Die Sprecher:

Jürgen Mayer (Hoffmann Group), Sven Reinert (parsionate), Stefan Reinhardt (Informatica) und Peter Mielke (CELUM)

headshot of Juergen Mayer, Director Product Data Services at Hoffmann Groupheadshot of Sven Reinert, Informaticaheadshot of Sven Reinert, parsionateHeadshot of Peter Mielke

Jürgen Mayer ist seit 2004 bei der Hoffmann Group beschäftigt. Zunächst war er für das Übersetzungsmanagement und Optimierungen im Print-Bereich zuständig. Bald kamen Aufgaben im Produktdatenmanagement hinzu. Heute verantwortet Jürgen Mayer als Director Product Data Services den Aufbau und Betrieb rund um PIM, DAM und Print. Mit großer Leidenschaft für Menschen, Prozesse und Technologien entwickelt er mit seinem Team erfolgreich diesen komplexen Fachbereich.

Sven Reinert betreut als Account Manager bei der parsionate Kunden in den Regionen DACH, Benelux und Nordics. Als Spezialist für PIM, MDM und Data Quality berät er zahlreiche europäische Großunternehmen praxisnah und zukunftsorientiert. Durch seine Stationen in Produktmanagement, Vertrieb und Marketing bei verschiedenen IT-Technologie-Dienstleistern, wie Excelsis Business Technlogy AG und der Adsigo AG, verfügt er über umfangreiche Erfahrungen rund um E-Commerce, Omnichannel und Stammdatenmanagement.

Stefan Reinhardt leitet das Produktmanagement für „MDM – Product 360“ bei Informatica und ist seit 9 Jahren aktiv an der Gestaltung der Roadmap und der Releases beteiligt. In seiner Rolle arbeitet er an der kontinuierlichen Weiterentwicklung von MDM – Product 360, um unseren Kunden auf der ganzen Welt das leistungsstärkste Produkt auf dem Markt zur Verfügung zu stellen.

Peter Mielke hat Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Internationales Management und Projektmanagement studiert. Er betreut seit über 13 Jahren Kunden im Bereich Content und explizitem Digital Asset Management und leitet den Vertrieb von CELUM in Norddeutschland, den nordischen Ländern, den USA und Kanada.

 

Sichere dir deinen Webinar-Platz!

Trage dir schon jetzt den Termin für dieses spannende Webinar ein! Am 3. Februar 2021 um 14 Uhr wird Jürgen Mayer, Director Product Data Services der Hofmann Group, live darüber berichten, wie das Unternehmen Produktdaten- und Asset-Management kombiniert – für maximalen Omnichannel-Erfolg.

Webinar Details:

Datum: 3. Februar 2021
Zeit: 14:00 Uhr
Online – Gratis Anmeldung

Agenda:

  • Begrüßung und kurze Einleitung
  • Insights in den Use Case „Hoffmann Group“ von Jürgen Mayer
  • Kurze Experten-Diskussion

Du hast zu dem oben genannten Termin keine Zeit? Dann registriere dich, um eine Aufzeichnung des Webinars zu erhalten.

Schritt 1: Anmelden
Klicke den Button „MELDE DICH JETZT AN“, fülle das kurze Formular aus, und lade den Termin für deinen Kalender herunter. Du bekommst dann in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail mit deinem Link zum Webinar von uns.

Schritt 2: Teilnehmen
Kurz vor Beginn des Webinars brauchst du lediglich auf deinen Webinar-Link zu klicken, um am Webinar teilzunehmen. Ein paar Stunden vorher schicken wir dir eine Erinnerungs-E-Mail.

Schritt 3: Recording und Feedback
Nach dem Webinar bekommst du eine weitere E-Mail mit dem Webinar-Recording als Download. Du hast auch die Möglichkeit, uns Feedback zum Webinar zu geben und uns weitere Fragen zu stellen.