User-generated Content einfach für Brand Marketing Kampagnen nutzen

User Generated Content (UGC) ideal, um ein authentisches Markenbild zu kreieren und so nachhaltig die Kundenbindung zu stärken.
Wie Du bei der Verwendung von UGC auch die Rechte der Nutzer, der gezeigten Menschen und die Bildrechten für die weitere Nutzung im Auge behältst, zeigt das Webinar mit „Die Bildbeschaffer“.

Watch the recording

Sprecher

Alexander Karst

Alexander Karst, Gründer und Inhaber von „Die Bildbeschaffer“, ist seit 1994 in der Werbung und seit 1998 in der Bildbranche tätig. Er ist Dozent an der BAW in München, schult und trainiert Unternehmen und Agenturen im Umgang mit Bildern, Bildrechten und den vielen Facetten rund um Bilder, Film und Medien.

Alexander Karst von Die Bildbeschaffer

Johanna Schipke

Johanna Schipke ist bei CELUM als Solution Architect & Project Manager verantwortlich für Presales, Partner Enablement und Customer Success. Ihr breitgefächertes Aufgabengebiet umfasst neben der Kundenbetreuung, dem Abhalten von Trainings und Webinaren auch die Produktion von Produkt- und Trainingsvideos. Außerdem ist sie für RFPs und Kundensupport zuständig.

Über das Webinar

Wie nutze ich Content, den meine Kunden, Follower, User über mein Unternehmen, mein Produkt gepostet haben?

Wie kommen die digitalen Assets aus dem Netz in meine Kampagne? Kann ich User-generated Content auch in analogen Werbekampagnen verwenden?

Welche Rechte hat der Fotograf? Was ist mit den gezeigten Menschen?
Fragen über Fragen.

Die Antworten erhältst du in diesem Webinar von Die Bildbeschaffer und CELUM.  

„Wir Bildbeschaffer stehen für den respektvollen Umgang mit Fotografen. Ein Projekt mit User generated Content zollt dem User Respekt und braucht Technik, die das Projekt versteht. Genau das zeigen wir hier!“
Alexander Karst

„Bei der Produktion von Videos nutze ich auch gerne User-generated Content. Dabei muss ich mich darauf verlassen können, dass wir die Rechte an dem Material haben und ich den Content für das jeweilige Medium verwenden darf. In unserem Webinar zeige ich, wie ein DAM-System sicherstellt, dass stets nur aktueller, freigegebener UGC zur Verfügung steht.“
Johanna Schipke

Schau‘ dir die Webinar Aufzeichnung an und steigere dann erfolgreich Reichweite, Kundenbindung und Markenauthentizität mit UDG.

Sign up to celum event invitations!